Manche Dinge können irdisch nicht zuende geführt werden. Was im „Himmel“ zählt, ist das Bemühen.

Das muß ich nun einsehen: Diese Knospe kann keine Blüte mehr werden. Aber ist sie vom Wesen her nicht längst Blüte geworden?

Der „Himmel“ mißt mit anderem Maß als wir Menschen. Da zählt allein das Bemühen.

Und in dem Sinne ist alles getan worden. Der Strom des Lebens nimmt es auf und trägt es weiter, macht neues Erblühen möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: