Schönheitssinn, Liebenswürdigkeit….

Ich war zu Besuch bei meiner Nachbarin, hatte aber gerade kein Taschentuch parat. Da bot sie mir dieses an.

Nein, dahineinschneuzen? Unmöglich! Aber mitnehmen und mich daran freuen durfte ich, und so können sich auch noch andere daran erfreuen.

Liebenswürdigkeit, Schönheitssinn, – es sind ja oft gerade diese „Kleinigkeiten“, die das Leben hier auf Erden bereichern, da sie – wie die Blumen – an den Himmel erinnern. Vergessen wir das nicht!

2 Kommentare zu „Schönheitssinn, Liebenswürdigkeit….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s